Freitag, 20. Dezember 2013

PowerPivot Formeln blitzschnell dokumentieren

Für einen komplexen Bericht habe ich etliche Measures erstellt. Bei der Suche nach einer einfachen Möglichkeit, diese "auf Knopfdruck" zu dokumentieren, erwiesen sich die Systemsichten von PowerPivot als ein guter Weg.

Die Lösung im Detail


Grundlage ist ein Excel Arbeitsblatt, das als Datenquelle eine DAX Abfrage an PowerPivot schickt. Wie das geht, habe ich in diesem Beitrag beschrieben.
Die DAX Abfrage zum Auflisten aller Measures sieht so aus:

SELECT *  FROM $SYSTEM.MDSCHEMA_MEASURES

Die DAX Abfrage zum Ermitteln der erstellten Measures in PowerPivot

Das Ergebnis ist eine Liste aller Measures mit ihrer DAX Formel. In dieser Form lässt sich auch eine große Anzahl von Formeln übersichtlich darstellen und überprüfen.

Ausschnitt aus den dokumentierten Formeln


Hintergrundinformationen


Mit Hilfe der $SYSTEM-Views von PowerPivot lassen sich noch viele weitere interessante interne Informationen ermitteln. Die folgende Abfrage etwa listet alle Tabellen (benutzerdefinierte Tabellen und Systemtabellen) auf:

SELECT *  FROM $SYSTEM.DBSCHEMA_TABLES

Liste einiger interessanter Systemtabellen
Durch entsprechende Abfragen auf diese Tabellen lasen sich viele Meta-Informationen ermitteln und stets aktuell in Excel Arbeitsblättern dokumentieren.